Tage wie Dienstag - Wochenrückblick #1

by - März 27, 2018

Nachdem ich nun ein paar Monate Erfahrungen mit meinem Blog gesammelt habe und auch intensiv auf anderen Blogs gestöbert habe, habe ich einige Beiträge gefunden, die ich gerne auch hier aufgreifen möchte. Und zwar möchte ich zukünftig gern jeden Dienstag einen kleinen Wochenrückblick geben - kurz und knackig. Vielleicht mache ich das mehr für mich und mein Gedächtnis, als für die Mehrzahl meiner Leser. Aber mich haben diese Einträge auf anderen Blogs immer gekriegt.



   
Gesehen // 
Das große Glück (Dokumentation über einen Schauspieler mit Downsyndrom, reich aber einsam. Ist aktuell abrufbar bei Amazon Prime)

Gelesen // 
Michael Curse Kurth - Stell dir vor, du wachst auf: Die OOOO+X-Methode für mehr Präsenz und Klarheit im Leben

Gehört // 
Curse - Die Farbe von Wasser

Getan // 
Pause = fast nichts, ganz bewusst. Einem Zimmermann 2 Euro gegeben.

Gegessen // 
Zu viel Pizza.

Getrunken // 
Maracuja Milchshake, Kusmi Tee mit Orange, auf Leitungswasser wegen Warnung der Stadtwerke verzichtet.

Gedacht // 
Was ist wichtiger, Zeit oder Geld? Noch keine Antwort gefunden.

Gefreut // 
Über den spontanen Besuch meiner liebsten Freundin und den Strauß gelber Tulpen, den sie mitgebracht hat. Und die wundervolle Postkarte von ihr.

Geärgert // 
Über mich selbst, weil ich zu wenig an mich denke. 

Gewünscht //
Ein bisschen mehr Sonne und den richtigen Frühlingsanfang. Sushi. Keiner gerade da, der mit mir Sushi essen geht.

Gekauft //
Hautpflege bei The Body Shop, Samthocker bei Westwing, vollkommen überdimensionierter Schal in der Farbe Gelb von Mango (wie passend), vegetarische Tomatensoße von EnerBio.

Gefällt euch diese Art von Wochenrückblick eigentlich?

Eure Desirée

You May Also Like

2 Kommentare

  1. Tolles Konzept, der kurze Rückblick! Besonders die Verschiedenen Unterpunkte finde ich spannend! Und diese Freundin muss ja toll sein, sie taucht ja immer wieder auf! Vielleicht macht ihr ja mal einen spannenden Beitrag zusammen? Freundschaftsthemen finde ich immer sehr inspirierend. Alles Liebe für dich, Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Laura,
      vielen Dank für deinen Kommentar! Ich bleibe auch bei den Wochenrückblicken, mir macht es selbst sehr viel Spaß, die Woche nochmal in meine Erinnerung zu holen. Meine Freundin ist auch wirklich die Beste! Ich habe ihr auch mal vorgeschlagen, hier etwas zusammen zu machen, aber sie ist noch nicht soweit, liest aber auch fleißig mit und freut sich über ihre Erwähnungen :-). Momentan frage ich mich bei meinen Freunden durch (und das klingt nun nach vielen vielen Leuten, aber nein), was sie an Freundschaften schätzen, wann Freundschaften überhaupt Freundschaften sind und wie sie sich entwickelt haben. Da kommt mit Sicherheit noch ein Beitrag, aber ich bin noch sozusagen bei der Recherche.
      Dir auch alles Liebe und viele Grüße
      Desirée

      Löschen